Rezept: Pfannkuchen mit Mettwurst

 

Zum Frühstück, zum Brunch oder als Abendbrot: Ein Pfannkuchen mit westfälischer Mettwurst ist schnell und einfach zubereitet und schmeckt herzhaft lecker.

 

Zutaten für zwei Personen:

– Öl zum Ausbacken
– 2 Eier
– 150g Mehl
1 westfälische Mettwurst
– 1/4 Liter Milch
– Salz
– Pfeffer

Und so wird’s gemacht:

  1. Öl in der Pfanne erhitzen
  2. Die Mettwurst in Scheiben schneiden
  3. Mehl, Eier und Milch in eine Schüssel geben und kräftig umrühren.
  4. Nun das Geschmisch mit Pfeffer und Salz abschmecken.
  5. Den Teig in die Pfanne gießen und die Mettwurstscheiben hinzugeben.
  6. Den Pfannekuchen an beiden Seiten goldbrauch braten.
  7. Gegebenenfalls mit Salat servieren.
  8. Guten Appetit!