westf. Knochenschinken geschnitten vom Münsterländer Duroc

 

4,79  inkl. MwSt | zzgl. Versandkosten

 

100g westfälischer Knochenschinken geschnitten
passen auf rund zehn Butterbrote (je nach Belag)
_________________________

Unseren Knochenschinken aus Westfalen haben wir nun auch vom Münsterländer Duroc-Schwein im Sortiment. Der schmeckt bestens auf einer Schnitte oder einfach aufgerollt und in den Mund geschoben.

 

4,79  / 100 g

Vorrätig

Beschreibung

Die Herstellung des westfälischen Knochenschinkens erfolgt bei uns noch traditionell und von Hand. Wie auch die anderen Schinkensorten wird der westfälische Knochenschinken mit ordentlich Salz eingerieben, dann mehrere Tage gepresst, wieder in Wasser gelegt und dann zur Reifung in die Kammer gehangen. Nach acht Monaten Reifung ist der erste westfälische Knochenschinken vom Münsterländer Duorc-Schwein nun fertig. Wir schneiden ihn in Scheiben und bieten den westfälischen Knochenschinken geschnitten und Vakuum gezogen an. Auf diese Weise bleibt er bis zu vier Wochen frisch. Der Knochenschinken schmeckt auf einem Schwarzbrot sehr gut.

Fleisch Schwein
Herkunft Münsterland
Allergene  –
Verpackung Vakuum
Haltbarkeit bis zu vier Wochen (siehe Lagerung),
nach Öffnung bis zu fünf Tage im Kühlschrank haltbar
Lagerung lichtgeschützt und kühl bis zu 23 Grad
Zutaten
100 g Knochenschinken wird aus 140 g Schweinefleisch erstellt. Schweinefleisch, jodiertes Kochsalz (Kaliumjodat), Gewürzmischung (enthält Senf, Dextrose, Konservierungsstoff: E252, Trennmittel: E535)
NährwerteAngabe pro 100 g
Brennwert/Energie748 kJ/178 kcal
Fett7.8 g
davon gesättigte Fettsäuren1.0 g
Kohlenhydrate0.2 g
davon Zucker0.2 g
Eiweiß27.0 g
Salz11.1 g
**Prozent der Referenzmenge für die tägliche Zufuhr